salon hundle auf facebook

Ausbildungszertifikat

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach langem Überlegen und Recherchieren, habe ich mich für eine 4-wöchige Einzelausbildung entschieden. Es gibt auch Ausbildungen mit bis zu 6 Schülern die um einiges günstiger sind und nur 1 bis 2 Wochen dauern. Ich wollte jedoch  eine auf mich bezogene Ausbildung, bei der ich am meisten lernen kann. Bei Hund und Katz in Schnaittach hat sich das bestens bewert. Frau Müller war auch 2015 bei der Weltmeisterschaft in Italien vertreten. 

 

Workshop

 

 

Bei diesem Workshop waren sehr viele verschiedene Hunderassen vertreten und Ziel war es, verschiedene Varianten wie Effilieren, Trimmen, Schneiden und Scheren zu üben und vor allem die verschiedenen Felleigenschaften aufzufrischen. Es war ein sehr erfolgreicher Tag und es war gut verschieden Rassen wie den West Higland Terrier sowie den Schnauzer noch einmal aufzufrischen. 

 

Urkunde

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei diesem Seminar wurde uns der Unterschied zwischen einem Langhaar und einem kurz geschnittenen Havaneser gezeigt. Beide werden absolut unterschiedlich gegroomt. Auch Goldendoodle, Labradoodle & Co. wurden ausführlichst analysiert. 

Bei beiden konnte ich viele sinnvolle Vorgehensweisen abschauen und in meinen Arbeitsablauf integrieren. 

 

Urkunde

 

12499366_972065909544283_279896555_o

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Corinna Verschuren, eine weltweit erfolgreiche Groomerin zeigte wie man einen rassetypischen Bedlington- Terrier und einen Pudel Salongerecht groomt.

 

 

Workshop

 

12722467_972065906210950_1016566617_o

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für mich war es sehr wichtig, das ich meinen Stammkunden mit Malteser, Havaneser, Shi Tsu, Bichon, Bolonka, Bologneser & Co. weiterhin ein Sauberes Schnittbild liefern kann. Also Entschied ich mich für ein Workoshop um meine Arbeit von erfolgreichen Groomerinen unter die Lupe nehmen zu lassen. Beide waren absolut begeistert von meiner Arbeit und ich hab sogar einen Trick gezeigt bekommen wie man die „Axelhöhle“ einfach schneiden kann und ein schönes Schnittbild entsteht. 

 

 

1 Wöchige Fortbildung bei Jean Fred Noel – Dog Beauty Lounge 

 

14440923_884321438368045_5571181665522234242_n

 

Ich kann einfach nur Wow Sagen! Ich bin sehr Begeisterung von Jean Fred Noel seine Arbeit am Hund. In der einen Woche Fortbildung habe ich viel mehr Gelernt wie auf allen Work Shops bei denen ich bis jetzt war. Egal ob Waschen, Föhnen, Pfoten Scheren, Schneiden, Effilieren, Trimmen, Entfilzen usw. … überall konnte ich neue Hilfreiche Informationen Erhalten und Üben. Auf jeden Fall habe ich mich in Jedem Bereich stark Verbessert und freu mich schon sehr das Gelernte im Salon Hundle umzusetzen.